Kontakt

NEW FINAL MBA AG Bassersdorf Gebaeude retouchiert 220x81

MBA AG Baumaschinen
Zürichstrasse 50
CH-8303 Bassersdorf ZH

+41 (0)44 838 61 11

+41 (0)44 838 62 22


» NEWSLETTER ABONNIEREN

» MBA Standorte
» CASE Construction Vertriebspartner

Montag, 05 März 2012 13:50

Wirtschaftlichkeit, Ökonomie & Leistung

Die perfekte Mischung aus Kraft und Kontrollierbarkeit.

Der Technologiekonzern CNH (Tochter der Fiat Industrie) hat die neuste Technik aus allen Bereichen der Gruppe in die neuste Generation der Kettenbagger und Radlader einfliessen lassen.

Deutlich mehr Effizienz, 18%! Mehr Leistung – die SCR-Technik (Selektive katalytische Reduktion) optimiert die Abgasemissionen. Die 6-Zylinder Commonrail-Motoren können somit das tun, was Sie am besten können: Leistung entwickeln. Und zwar rund 15 PS mehr als die B-Serie. Die präzisere Steuerung – Die Effizienz der Hydraulik wurde durch eine komplette Überarbeitung deutlich verbessert. Zusammen mit den neuen Joystick-Hebeln ermöglicht die optimierte Hydraulik (aus dem Hause Kobelco) eine außergewöhnlich präzise und feinfühlige Steuerung. 12% höhere Produktivität beim E215C bis 305C aus der Hydraulikleistung! Die sparsamsten Bagger, die wir gebaut haben. Bessere Kraftstoffeffizienz – Die optimierte Hydraulik und die neue SCR-Technik liefern nicht nur mehr Leistung, sie sorgen auch für eine Senkung des Kraftstoffverbrauchs. Optimierte Verbrauchswerte – Der neue ECO-Betriebsmodus optimiert den Kraftstoffverbrauch und garantiert hervorragende Leistungen. Bis zu 15% weniger Kraftstoffverbrauch beim E215C und E305C! Niedrige Betriebskosten – Durch den Einsatz der neuen SCR-Technik und einem Dieselpartikelfilter ab Werksniederlassung Schweiz. Doppelte Verbrauchseffizienz gegenüber allen anderen Anbietern - Die hohe Wartungsfreundlichkeit und die verlängerten Wartungsintervalle sorgen zusätzlich für eine deutliche Senkung der Betriebskosten. Führend im Wettbewerbe bei Sicherheit und Komfort bessere Sicht – Die neue EVO-Kabine ist mit einem einteiligen Seitenfenstern auf der rechten Kabinenseite, schmal geschnittenen Kabinensäulen und serienmäßig mit einer Rückfahrkamera ausgerüstet und bietet eine hervorragende Rundumsicht. Für noch mehr Sicherheit sorgt ein verstärkter Kabinenaufbau gemäß aktueller ROPS/FOPS. Mehr Sicherheit – Der Fahrer kann sich ganz auf seine Arbeit konzentrieren, da er sicher sein kann, dass er ständig den gesamten Arbeitsbereich, die Arbeitsausrüstung und natürlich auch die Kollegen auf der Baustelle im Blick hat. Das erhöht deutlich die Betriebssicherheit. Mehr Komfort – Durch die neue EVO-Kabine und neue SCRTechnik liegt der Vibrationspegel im Normalbetrieb etwa 30% und im Grabeinsatz sogar 50% niedriger als bei den Vorgängermodellen. Eine verbesserte Geräuschdämmung, ein noch besseres Raumangebot und ein ergonomisches Instrumentenlayout bietet einen Komfort der Spitzenklasse. Komfortables und sicheres Arbeiten mit dem E215C und E305C! Starkes Laufwerk - Haevy Duty Laufketten und eine sehr stark optimierte Servicefreundlichkeit runde die Geräte ab.